Sie befinden sich hier:

Mateusz Potoczny

Mateusz Potoczny

Physiotherapie | Osteopathie

Berufserfahrung

Mateusz Potoczny ist Physiotherapeut und Osteopath, Absolvent der Akademie für Körpererziehung und der Akademie für Osteopathie in Posen. Er hat auch die Europäische Akademie für Osteopathie im Sport absolviert und viele Kurse besucht, darunter: “Umfassender Ansatz zur Behandlung der Kiefergelenke, des Schädels und des Rachens” von Dr. Jarosław Ciechowski, Teil 1 und 2, “Osteopathischer Ansatz zur Zielung des Vagusnervs und des neuroendokrinen Immunsystems” von Dr. Pascal Groku, DO, MIO, PIKO, MNSAO, und “Osteopathie als vorbereitende Behandlungen für pädiatrische Kieferorthopädie” geleitet von Thomas Kaluzny D.O. Er arbeitet täglich in zwei Kliniken im Dreistädtegebiet: Rehasport Clinic und Dental Sense Medicover. Die Arbeit in diesen Einrichtungen ermöglicht es ihm, seine Fähigkeiten zu erweitern und den Patienten umfassender zu helfen. Seit 2008 arbeitet er mit führenden polnischen Sportlern während der Europameisterschaften, Weltmeisterschaften und Olympischen Spiele zusammen. Er begann seine Karriere in der Betreuung der Fecht- und Ruder-Teams, später kamen Leichtathletik, die Handballnationalmannschaft und derzeit vor allem Segeln hinzu. Die Tätigkeit als Physiotherapeut/Osteopath stellt täglich viele Herausforderungen, die ihn zu ständiger Weiterentwicklung und Forschung anregen. Obwohl die Arbeit anspruchsvoll ist, gibt sie ihm große Zufriedenheit.