Sie befinden sich hier:

Zahnfüllungen

Die Füllungstherapie hat zum Ziel, die beschädigten Zähne aufzubauen und deren Gesundheit, Funktionsfähigkeit und natürliches Aussehen zu behalten. Die hauptsächliche Ursache der Beschädigung von Zähnen ist die Karies. Es ist eine Infektionskrankheit, bei der keine Behandlung zu ernsthaften Problemen führen kann, die nicht einmal mehr zeit- und kostenaufwändigen Heilungsmehthoden erfordern (z.B. Wurzelbehandlung). Bei der Zahnarztpraxis Dental Sense setzen wir auf frühe Erkennung und professionelle, wenig invasive Behandlung der Karies.

Welche innovativen Methoden bieten wir bei Dental Sense?

Wir glauben, dass die gesunde Mundhöhle eine Rechnung dem ästhetischen Lächeln tragen soll. Wir sind imstande, diesen Effekt mit einer komplexen Behandlung mit Anwendung von modernen Techniken und Materialien von bester Qualität zu sichern.

Je nach dem Grad der Zahnbeschädigung, bieten wir außer den typischen Methoden auch alternative Möglichkeiten:

Wir sind für Sie da

    Datenverwalter: Medicover Sp. z o.o. z o. o., Al. Jerozolimskie 96, 00 – 807 Warschau. Vollständige Informationen zur Datenverarbeitung: Informationsklausel






    ...................................................................................................................................................................................................

    Inlay- und Onlay-Füllungen

    Einlagefüllungen wie Inlay, Onlay, Overlay sind eine beständige und ästhetische Alternative zu den traditionellen Füllungen. Sie ersetzen die traditionelle Zahnfüllung im Fall von weitgehenden Mängeln in Seitenzähnen. Sie werden im Dentallabor aufgrund der entnommenen Abdrücke hergestellt und danach sorgfältig auf dem Zahn mittels eines Kompositzements aufgesetzt.

    Dies sichert eine außergewöhnliche Präzision sowie die genaue Wiedergabe der natürlichen Zahnform. Inlay und Onlay werden meistens wegen der ästhetischen Eigenschaften aus Keramik ausgeführt. Sie können jedoch aus einem Kompositum hergestellt werden.

    Inlay und Onlay Vorteile:

    Kinetische Kavitätenpräparation – Kariesbehandlung ohne Bohren

    Wenn die traditionelle Kariesbehandlung mit einem Bohrer Ihnen Angst wegen Geräusche, Schmerzen oder Vibrationen bereitet, haben wir für Sie eine Alternative – kinetische Kavitätenpräparation (KCP). Es ist eine innovative und minimal-invasive Technik, die nach der Funktionsweise auch als Air Abraison Technology bezeichnet wird. Dank diesem Verfahren sind wir imstande, Karies ohne Bohren und Schmerzen zu heilen.

    Bei der kinetischen Kavitätenpräparation werden kleine Granulat-Partikel (Aluminiumoxidteilchen) mithilfe von Druckluft beschleunigt. Treffen diese auf Zahnhartsubstanz, wird diese abgetragen. Es ist ein besonders schonendes Verfahren zur Kariesentfernung. Dadurch dass das Gerät genauer und feiner arbeitet als ein Bohrer, wird weniger von dem gesunden Zahnschmelz beschädigt. Die meisten Behandlungen können ohne Anästhesie durchgeführt werden, was für viele eine gute Alternative darstellt, z.B. für:

    Was bedeutet das alles für Sie?

    Füllungen bei Dental Sense

    Heutzutage bietet die Zahnmedizin eine breite Palette von innovativen Füllungsmaterialien. Sie sichern nicht nur einen ästhetischen Wiederaufbau des Zahnes, sondern auch dessen Schutz vor weiterer Entwicklung der Karies.

    In unserer Zahnarztpraxis wenden wir ästhetische Kompositfüllungen der angesehenen Firma GC an. Die Kombination von mehreren Farbtönen verleiht die unbegrenzte Möglichkeit der idealen Anpassung an die Zahnfarbe. Darüber hinaus sind die Möglichkeit der Lichtabstrahlung sowie die optischen Eigenschaften dem natürlichen Zahn sehr ähnlich, was dazu beibringt, dass diese Füllungen praktisch unsichtbar sind. Außer den ästhetischen Vorteilen zeichnen sie sich ebenfalls durch eine sehr hohe Festigkeit und Abriebbeständigkeit.

    Für unsere kleinsten Patienten haben wir im Rahmen der Kinderzahnheilkunde ein spezielles Angebot von bunten Füllungen Twinky Star der Firma VOCO vorbereitet. Möglichkeit der eigenen Wahl von Farbe sichert Spaß, was verursacht, dass die Kinder diese Zahnfüllungen einfach lieben.

    Computergesteuerte Zahnbetäubung - ohne Spritze, ohne Schmerzen

    Die Einzigartigkeit der computergesteuerten Betäubung besteht in sofortiger und erfolgsreicher Betäubung ohne Nebenwirkungen, die für traditionelle Methoden charakteristisch sind. Dank der neusten Methode haben unsere Patienten keine Angst mehr vor Schmerzen und die Behandlung ist für sie mehr komfortabel und weniger stressig.

    Der Computer ermöglicht eine spezielle Infusionstechnik, durch die das Anästhetikum langsam voraus fließt, durch den sogenannten Betäubungskanal. Das Einfließen des Anästhetikums in den Zahn bzw. das Zahnfleisch wird dadurch kaum wahrgenommen. Gleichzeitig hilft die innovative Technologie den Druck der Injektion zu überwachen und die Flussrate des Anästhetikums zu kontrollieren. Ein Schmerz, der durch die Injektion des Anästhetikums in das Gewebe mit hohem Druck verursacht wird, entsteht so erst gar nicht.

    In der Zahnklinik Dental Sense besitzen wir die neuste Version der Computergesteuerte Zahnbetäubung SleeperOne, die während der Behandlungen sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern genutzt werden kann.

    Zahnärzte in Danzig:

    Wir sind für Sie da

      Datenverwalter: Medicover Sp. z o.o. z o. o., Al. Jerozolimskie 96, 00 – 807 Warschau. Vollständige Informationen zur Datenverarbeitung: Informationsklausel






      ...................................................................................................................................................................................................